Casa Monica auf einer größeren Karte anzeigen

Cala San Vicente, im exclusiven Norden Mallorcas zwischen Pollensa und Puerto Pollensa gelegen, ca. 65 km von Palma und dem Flughafen entfernt, ist ein reizvoller kleiner Badeort mit mehreren für Kinder geeigneten Sandbuchten und kristallklarem Wasser.

Die Umgebung mit der imposanten, oft gemalten Felsenkulisse und dem bewaldeten Hinterland lädt zu Spaziergängen und Fahrradtouren ein. Der ruhige Ort ohne Durchgangsverkehr bietet vielfältige Einkaufsmöglichkeiten mit mehreren kleineren Supermärkten, Boutiquen und Kunstgewerbeläden, weiterhin verschiedene Restaurants, Cafeterias, einen Friseur, Autovermietungen, einen Fahrradverleih und vieles mehr.

In diesem kleinen Badeort liegt CASA  Monica, nur wenige Gehminuten vom  Meer und den Stränden entfernt.

Das Städtchen  Pollensa  (Sonntagsmarkt auf der Plaza, Kalvarienberg, Musikfestspiele im Sommer, Golfplatz) und  der Hafenort  Puerto Pollensa (Wassersportmöglichkeiten, Bars etc) sind mit dem Auto und den mehrmals am Tag verkehrenden öffentlichen Bussen  in 10 Minuten zu erreichen.

Reizvoll ist ein Ausflug zur nördlichsten Spitze der Insel, dem Cap Formentor.